Fussball

Meldungen

Fussball Meldungen

Fussball, Fussball Team II, Fussball Team I, TSV Verein, 16.08.2017 Von: Sven Ertinger

Saisonauftakt für die Aktiven Fussballer des TSV Köngen - Doppelspieltag, Sonntag 20.08.2017

Zum 1. Spieltag der Saison begrüßen wir die Gäste aus Baltmannsweiler und Weilimdorf in der Fuchsgrube.   Anpfiff 13 h Kreisliga A1 TSVK - TSV Baltmannsweiler, Anpfiff 15 h Landesliga II TSVK - TSV Weilimdorf

Nach über 6 Wochen Vorbereitung geht es endlich los. Unsere Teams freuen sich direkt zum Saisonauftakt einen Doppelspieltag in der Köngener Fuchsgrube spielen zu dürfen.

Den Auftakt macht Team 2. Mit dem altbekannten Gegner vom Schurwald können unsere Jungs direkt zeigen, dass die Arbeit vom Trainerduo der Brüder Daniel und Juli Rieker Früchte trägt. Die Vorbereitung kann als erfolgreich eingestuft werden, so kann man mit guten Leistungen in der Vorbereitung mit einem positiven Gefühl in die Kreisliga Saison gehen. Man will in einer starken Kreisligastaffel einen einstelligen Tabellenplatz belegen und nach Möglichkeit wieder hoffnungsvolle Talente aus dem eigenen Nachwuchs an das Team 1 heranführen.

Unser Landesligateam bekommt es mit den Gästen aus Weilimdorf zu tun. Die Heimniederlage in der vergangenen Saison will man unbedingt vergessen machen und mit einem Heimsieg die Saison starten. Die Findungsphase der Mannschaft um Neu-Trainer Alexander Thomas und Co-Trainer Marcel Süßer ist abgeschlossen. Die Vorbereitung stand unter dem Stern eine gute Kraft-und Ausdauer zu bekommen, um die Verletzungsanfälligkeit  der Spieler in der vergangenen Saison entgegen zu wirken. Die Leistungen und Ergebnisse in der Vorbereitung waren sehr durchwachsen, mit noch viel Luft nach oben. Das ist der Mannschaft bewusst und wird am Sonntag ein anderes Gesicht zeigen, um mit absoluten Willen und Leidenschaft erfolgreich in die Saison zu starten, Einige neue Spieler wurden integriert. Insbesondere die Eigengewächse aus der eigenen 2. Mannschaft Nico Maag und Dominik Signus hinterließen in der Vorbereitung einen guten Eindruck. Mit den aus Köngen stammenden 2 Youngsters Kubiley Günes (FV 09 Nürtingen) und Matteo Stefania (1.FC Heidenheim U19) , sowie Marvin Heth der vom TSV Weilheim kam, freut sich der Verein entwicklungsfähige junge Spieler geangelt zu haben. Leider hat sich Jannis Kronmüller (TURA Untermünkheim) das Außenband gerissen und der sehr sympathische und starke Neuzugang fällt leider 4-6 Wochen aus. Alle im Verein sind froh, dass Jan Horeth die Vorbereitung vollständig durchziehen konnte, stark aufspielte und nach einer einjährigen Verletzungspause wieder fast der Alte ist. Definitiv ausfallen wird Arnit Kryeziu. Der "Kämpfer" im TSVK Team fällt nach seinem Außenmeniskusriss in der vergangenen Saison weiterhin aus. Die Mannschaft ist mit einem großen Kader jedoch gut gerüstet - jetzt gilt es das vorhandene Potential abzurufen.

Drücken wir die Daumen und hoffen auf eine erfolgreiche Saison beider Teams.

Die Fußballabteilung freut sich viele Grün-Weiße Fans zum Auftakt der Saison in der Fuchsgrube begrüßen zu dürfen.

 

EINMAL GRÜN-WEISS, IMMER GRÜN-WEISS