Breitensport

Meldung

TSV Verein, Breitensport /

Fun and Move for Kids and Teens

125 Jahre TSV Köngen war Anlass für uns den Fun and Move nach Köngen zu holen. Dieses Veranstaltungsformat wird vom Schwäbischen Turnerbund, der Turnjugend des Turngau Neckar Teck jedes Jahr in einem andern Ort angeboten. Dem schwäbischen Turnerbund geht es hierbei die Kinder für Bewegung zu  begeistern und auch Trendsportarten vorzustellen. Nachdem es nun 2 Jahre in Folge aufgrund von  Corona nicht stattfinden konnte, haben wir uns umso mehr gefreut, dass wir den Zuschlag für unser Jubiläumsjahr bekommen haben.

Fun and Move for Kids

Rund 100  Kinder bis 7 Jahre kamen am Samstagmorgen in Begleitung ihrer Eltern/Großeltern in die Burgschulturnhalle. Diese wurde in eine riesige Bewegungslandschaft umgebaut. Von 10 – 12 Uhr konnte gehüpft, geklettert, gepurzelt und balanciert werden. Da kamen sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen ins Schwitzen. Energie tanken konnten man mit Muffins, Brezeln, Leberkäsbrötchen, Getränken und vieles mehr.

Fun and Move for Teens

Nach einer Umbaupause ging es um 13 Uhr weiter. 180 angemeldete Kinder und Jugendliche waren nun auf 6 Workshops verteilt in der gesamten Burgschulturnhalle unterwegs. Fun Dance und Rope Skipping fanden in den beiden Gymnastikräumen statt. In einer Hallenhälfte konnte man sich beim Ninja Warrior ausprobieren, in einer weiteren Hallenhälfte beim Parcouring. In der mittleren Hälfte gab es 2 Workshops, einmal die  Airtrack und als zweites die  zwei Großtrampoline. In den Workshop Pausen konnte sich alle stärken, so dass wir am Ende ausverkauft waren.

Zum Abschluss gab es noch einen Flashmob mit den Dance Verantwortlichen. Begeisterte und müde Kinder haben sich um 18 Uhr auf den Weg nach Hause gemacht. Zum Glück hatte sich niemand verletzt.

Ein großer Dank geht an das Team des Turngau  Neckar Teck,  die nach einem Generationen-Wechsel dieses Event das erste Mal durchgeführt haben und die nun gemachten Erfahrungen für die nächsten Jahre nutzen können.

Ein ebenfalls großer Dank geht an alle, die uns bei der Organisation und Durchführung unterstützt haben.

Gabi Schlitz für das Mädchenturnen