Breitensport

Meldung

Breitensport /

Weitere Öffnung unseres Sportangebots

Mit den neuen Lockerungen zum 1.7. geht es einen weiteren Schritt Richtung „Normalität“ im Breitensport.

Inzwischen trainieren 18 von 26 Gruppen wieder und es kommen noch weitere dazu.

Während einige Gruppen zu ihren gewohnten Zeiten in die Halle zurückkehren konnten, mussten wir bei anderen etwas kreativer werden um so vielen wie möglich wieder einen Sportbetrieb bieten zu können.

So wurden Gruppen geteilt und 14tägig trainiert, das Programm angepasst, dass man auf der Matte statt mit Geräten trainieren konnte, mit den Zeiten jongliert um Kontakte zu Folgegruppen zu vermeiden,… Die TaiChi-Gruppe trainiert derzeit im Römerpark, unsere beliebte Zumba-Gruppe musste bisher weiterhin online per Video trainieren. Ab dieser Woche bekommen sie von den Leichtathleten einen Bereich im Stadion ab, vielen herzlichen Dank hierfür!

Auch ein ganz herzliches Dankeschön an alle Übungsleiter, die unter den erschwerten und auch bürokratischen Bedingungen, zwischen Verordnungen, Listen und Desinfektionsmittel, ihr Bestes geben um den Sport für ihre Gruppen zu ermöglichen.

Grundsätzlich steht das Breitensportangebot selbstverständlich weiterhin allen Mitgliedern des TSV Köngen offen. Allerdings möchten wir Sie bitten sich bei Interesse an einer Gruppe zuerst an die Geschäftsstelle zu wenden und nicht unangemeldet zum Schnuppern zu kommen. Durch die coronabedingt beschränkten Gruppengrößen kann bis auf weiteres nur nach Voranmeldung trainiert werden.