Fussball

Meldungen

Fussball Meldungen

Fussball, Fussball Frauen /

SSV Auenstein - TSV Köngen 2:0 (1:0)

Halbfinale Württembergische Meisterschaft - kein versöhnliches Saisonfinale für die Grün-Weißen!

Mit einer zu dünnen Personaldecke stellte sich der TSV dem Meister der Staffel 7, hatte am Ende einfach nicht mehr die Kraft, die Partie zu drehen und verlor am Ende zu Recht gegen die laufstarken Auensteinerinnen. Die legten nämlich gegen die zu verhaltenen Gäste los wie die Feuerwehr und beeindruckten mit Ballsicherheit und hoher Laufbereitschaft. Diese Druckphase konnten die Gäste aber unbeschadet überstehen und kamen nun ihrerseits besser ins Spiel und hatten die ersten ordentlichen Möglichkeiten. Dazu konnte man aus 2 guten Freistoßmöglichkeiten kein Kapital schlagen, so dass der Rückstand zur Pause eigentlich sogar als ärgerlich empfunden werden musste. Ein Freistoß Nähe der Seitenlinie, ca. 35 Meter vom Tor entfernt, wurde in den Strafraum geschlagen, segelte an Freund und Feind vorbei, sprang dann auf Höhe des Elfmeterpunktes ganz seltsam auf und fiel ins hintere, obere Toreck.

In Halbzeit 2 war der TSV dann zwar bemüht, leider aber doch nicht in der Lage, den Anschlusstreffer zu erzielen. Aussichtsreiche Weitschüsse gingen wie bereits in Hälfte 1 fast alle über das gegnerische Gehäuse. So machten die Frauen aus Köngen 15 Minuten vor dem Ende einen Fehler im Spielaufbau, liefen in einen Konter und kassierten den zweiten Treffer. Auenstein spielt nun nach der EM der Männer das schwere Endspiel gegen Nehren/Dußlingen, die Grün-Weißen gehen in die Sommerpause!

Gespielt haben: Brauner, Schwemm, Liedtke, Czibrin, Marx, Kröhning, Cooksey, Polymeri, Pfister, Stoll.