Handball

50 Jahre Frauenhandball

50 Jahre Frauenhandball Köngen 1970-2020

In dieser Saison steht bei uns ein großes Jubiläum an. Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des Frauenhandballs, der in Köngen schon immer eine wichtige Rolle spielte.

Schon als ich selbst vor 22 von der Jugend zu den Aktiven kam, wurden in der darauffolgenden Runde drei Frauenmannschaften gemeldet, wie es die letzten Jahre auch der Fall war. Frauenhandball eine starke Partie in Köngen. Damals spielte die erste Mannschaft auch schon hochklassig – Landesliga.

Doch begonnen hat alles vor nun fast 50 Jahren. Da haben 10 junge Frauen beschlossen, dass Handball nicht mehr reine Männersache bleiben sollte. In Karle Wisst haben sie dann noch einen gefunden, der daran glaubte und die Damen unter seine Fittiche nahm. Auch heute noch ist er ein großer Freund des Frauenhandballs und bei fast jedem Heimspiel in der Halle anzutreffen.

Nach fünf Jahrzehnten haben wir eine sehr starke Frauenmannschaft, zwei weitere Teams und sehr viele Mädchen in unserer Jugend, aus der auch immer wieder Talente hervorkommen. Eine der größten Herausforderungen ist es, auch in Zukunft aus der großen Masse wenigstens ein paar bis zu den Frauen durchzubringen. Damit auch in Zukunft der Frauenhandball in Köngen stark bleibt.

Für das kommende Jahr sind einige Aktionen geplant, um dieses große Ereignis gebührend zu feiern und an all diejenigen zu denken, die ein Teil der letzten 50 Jahre Frauenhandball in Köngen waren.
Wer sich jetzt angesprochen fühlt und auf gar keinen Fall eine Aktion verpassen möchte, kann auf sich auf unserer Homepage www.handball-koengen.de oder unter Facebook informieren.

Unsere Premium Partner