Handball

1. Männermannschaft

Wissenswertes zum Team

Hintere Reihe von links:
Niklas Schmid, Luca Pupin, Robin Hagenlocher, Kai Kussmann, Moritz Völter, Frieder Gänzle

Mittlere Reihe von links:
Trainer Simon Hablizel, Julian Perwög, Manuel Tremmel, Sem Schade, Moritz Oberkersch, Ulf Lindner, Co-Trainer Daniel Staneker

Vordere Reihe von links:
Hannes Hagelmayer, Lucas Nowak, Michael Selch, Kai Martin, Nils Wengerofsky

Oben eingeblendet:
Christoph Müllerschön, Moritz Eisele

Wie lief die vergangene Saison?

Kann man ganz zufrieden sein 

 

Was hat sich beim Kader getan? Zugänge/Abgänge?

Abgänge - keine -  

Zugänge:

Kai Kussmann – TSG Reutlingen 
Lucas Novak – TSV Deizisau 
Moritz Völter – TSV Urach 
Robin Hagenlocher – TSV Neckartezlingen 
Thomas Chiemelinski – eig. Jugend , spielt aktuell noch A Jugend in JANO 
Finn Fuß – eig. Jugend , spielt aktuell noch A Jugend in Plochingen 
Levin Schlichter – eig. Jugend , spielt aktuell noch A Jugend in Plochingen 
Pascal Maier – eig. Jugend , spielt aktuell noch A Jugend in Plochingen 
Co- Trainer Daniel Staneker – TSV Neckartenzlingen 

 

Wie verläuft die Vorbereitung bisher?

Besser geht immer. Man sieht in der Mannschaft steckt sehr viel Potenzial.
Jetzt müssen wir uns einspielen, Automatismen festigen und im Wettkampf sich weiterentwickeln. 

 

Was macht das Team aus? Wo liegen die Stärken?

Wir haben eine großartige Gemeinschaft, super Jungs, mit einem tollen Charakter und das Herz am richtigen Fleck. 
Wir sind sehr ausgeglichen, hungrig & ehrgeizig.
Unsere größte Stärke ist unser Zusammenhalt.  

 

Was sind Ziele für die neue Runde?

Wir wollen als Aufsteiger eine gute Rolle spielen und hoffen den Klassenerhalt so schnell wie möglich zu schaffen.

 

Wie ist das Verhältnis zwischen Jungen Wilden und Erfahrenen? 

Blendend. Da haben wir eine gute Mischung erwischt.  

 

Worauf können sich die Fans am meisten freuen / wo werdet ihr uns überraschen? 

Auf eine Mannschaft die leidenschaftlich alles auf dem Spielfeld gibt, die gemeinsam kämpft und sich auf die Saison und die Wettkämpfe freut. 
Ich wünsche mir die ein oder andere Überraschung in einem Derby

 

Trainingszeiten:

Dienstag         von 19.00 – bis 20.30 Burgschulhalle  
Donnerstag     von 20.30 – bis 22.00 Burgschulhalle

 

Kontakt zu den Trainern unserer Männer 1

Unsere Premium Partner