TSV Verein

TSV Meldung

TSV Köngen - Vereinsmeldungen

TSV Verein /

Brief des Vorstands

Liebe Mitglieder des TSV,

 

nachdem schon das vergangene Jahr uns alle zu einem  pandemiebedingten Rückzug aus unseren gemeinsamen Sportaktivitäten gezwungen hat – die Maßnahmen zur Bekämpfung der Virusverbreitung machten dies erforderlich – beginnt auch das Jahr 2021 nicht mit einem plötzlichen Verschwinden des Viruses.

Wir haben im vergangen Jahr verschiedene Maßnahmen ergriffen, um den TSV Köngen als Spartenverein über diese schwierige Zeit zu bringen. Wie ihr euch denken könnt, sind viele Einnahmequellen aus unseren Aktivitäten zunächst einmal weggebrochen, so dass wir auf der Ausgabenseite gezwungen waren gegenzusteuern und einiges an Ausgaben reduzieren mussten. Wir haben dort wo möglich mit Kurzarbeit der Mitarbeiter und Aussetzen der Trainer/Übungsleitervergütungen in Abstimmung mit den Betroffenen reagiert und alles, was nicht notwendig war, eingespart. Auch die wirtschaftliche Situation unserer verpachteten Gaststätte im Vereinsheim ist, wie ihr euch denken könnt, schwierig.

Nach den nun getroffenen Entscheidungen zur Verlängerung des Lockdowns bis ca. Mitte Februar, nachdem die Infektions- und Erkrankungszahlen sich bislang auf hohem Niveau stabilisiert haben, müssen wir davon ausgehen, dass wir frühestens im 2. Quartal 2021 wieder unter Einschränkungen mit dem Sportbetrieb beginnen können.

Das bedeutet für uns als Vereinsführung, dass wir weiter den Gürtel eng schnüren müssen, um dann, wenn es wieder möglich ist, durchstarten zu können. Deshalb haben wir auch die Bitte an unsere Mitglieder nicht die Geduld zu verlieren und mit dem TSV diese Pandemiezeit zu überstehen. Dort wo möglich bieten wir derzeit digitale Sportangebote an. In unserer Kindersportschule wird seit letzter Woche ein Online Unterricht angeboten, der unsere kleinen Sportler sehr gut erreicht und so dem Bewegungsdrang gerecht wird. Ansonsten steht natürlich jedem Einzelnen im individuellen Bereich vieles offen. Bewegung und Sport im Freien kann jeder für sich betreiben. Und Sport im „Home Office“ ist mit dem ein oder anderen Angebot des TSV auch möglich.

Wir danken an dieser Stelle vor allem den ÜbungsleiterInnen, die diese Online - Angebote ermöglichen. Sowie auch allen Sponsoren und Unterstützern, die uns bislang treu geblieben sind.

Eure Mitgliedsbeiträge dienen dazu, die finanzielle Lage des TSV zu stabilisieren und wie beschrieben, ein digitales Angebot aufrecht zu erhalten, aber auch dazu, alle Sportangebote wieder möglichst schnell starten zu können, wenn die Pandemiebekämpfung erfolgreich war.

Deshalb bitten wir euch dem TSV weiterhin treu zu bleiben. Wir tun alles dafür, dass wir als Spartensportverein auch nach der Pandemie wieder durchstarten können.

Wir wünschen euch, dass ihr inzwischen gesund und sportlich fit bleibt.

 

Gerhard Mettenleiter

1. Vorsitzender des TSV Köngen