Volleyball

Aktivitäten

Sommerferienprogramm 2013

Ein Nachmittag am Strand

Arno, Florian, Luis, Nico, Nils, Pascal und Timo trafen sich am Freitag 16.08. im Sportpark „Speck“ in Wendlingen. Der „Nachmittag am Strand“ stand in Ihrem Sommerferien-Terminplan.

Bei herrlichem Beachwetter hat Susanne ihnen zuerst einmal die verschiedenen Techniken des Beachvolleyball erklärt und gezeigt. Vom Pritschen über Poke, Tomahawk und Chicken Wing bis hin zum Bagger haben die Jungs alles mit Feuereifer ausprobiert. Nach einer kleinen Spielform haben sie dann alle Techniken im Spiel eingesetzt. Und natürlich wurden zum Abschluss noch die „Kings of the beach“ ermittelt.

Die 3 Stunden sind wie im Flug vergangen. Mit leeren Trinkflaschen und sicherlich einigen Sandkörnern in den Hosentaschen haben die Jungs den Heimweg angetreten.

Ein herzliches Dankeschön geht an Erich von den Volleyballern des TSV Wendlingen, der uns die Beach-Anlage zur Verfügung gestellt und beim Auf- und Abbau geholfen hat, und an Jonas, der kurzfristig eingesprungen ist, um die verflixten 7 zur optimalen 8 zu ergänzen!

Sommerferienprogramm 2009

Ein Nachmittag am Strand

10 Kids sind am Mittwoch 09.09. mit uns Volleyballern des TSV auf ihren Drahteseln losgeritten. Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen waren die perfekten Voraussetzungen für einen gelungenen Strandtag im Ötlinger Rübholz. Im warmen Sand haben die Kids beim Brennball vollen Einsatz gebracht. Beim anschließenden Turnier mit wechselnden Disziplinen (Federball, Strandtennis, Boccia und Werfen-Fangen) wurde nach einem "Double-Elimination-Spielplan" vom BeachVollleyball der Sieger ermittelt. Zum Abschluss probierten dann alle noch den Volleyball aus und es entwickelten sich schnell spannende und teilweise schon richtig gute Ballwechsel!!

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt: "Auf geht´s zum Strand"!

Ein herzliches Dankeschön geht an die Begleiterinnen Kerstin, Rose und Susanne!