Volleyball

Meldung

Volleyball /

Füchse 2.4 - Unser 2. Spieltag

Füchse 2.4. starten erfolgreich ins neue Jahr. Am 2. Spieltag der Saison 2019/2020 erringen sie zwei Siege und bezwingen den Tabellenführer.

Normalerweise ist die Hinrunde der Volleyball-Mixed-Mannschaften spätestens im Dezember beendet, und im neuen Jahr beginnt dann die Rückrunde.
Dieses Mal fand der 2. Spieltag (letzter Spieltag der Hinrunde) allerdings erst am 2.2. in unserer Fuchsgrube statt.
Wie üblich waren wir 9 Mannschaften, die in Dreier-Gruppen spielten. D.h. vormittags 2 Spiele spielen und 1 Spiel pfeifen, nachmittags dann das Gleiche nochmal. Nach 2 Spieltagen hat dann jeder gegen jeden gespielt (acht Spiele à 2 Gewinnsätze,
der Tiebreak geht ebenfalls bis 25) und die Rückrunde beginnt.
Den 1. Spieltag haben wir Füchse 2.4 schon sehr erfolgreich bestritten. Nun waren wir gespannt, ob wir unseren 3. Tabellenplatz verteidigen können.
Ehrlich gesagt, hegten wir insgeheim schon kleine Zweifel... durch die lange Winterpause und die Verletzung von 3 wichtigen Spielern waren wir nicht gerade in Bestform.

Los ging’s um 9:30 Uhr gegen den Tabellenletzten mit einem ungefährdeten 2:0 Sieg, der uns 3 Punkte bescherte.
Das nachfolgende Spiel gegen Aichtal mussten wir leider 0:2 verloren geben, wir sind irgendwie nicht richtig ins Spiel gekommen.
Nach der Mittagspause waren wir dann als Schiedsgericht gefordert. So konnten wir unsere nächsten beiden Gegner beobachten… Und der Respekt vor den nächsten Begegnungen wuchs und wuchs. Beide Mannschaften kämpften hart um jeden Ball, gaben nichts verloren, schenkten sich nichts und lieferten sich ein spannendes Dreisatz-Spiel.
Nun hieß es für uns: hopp oder top!
Wir machten uns Mut und pushten uns gegenseitig zu Leistungen, die einen Punkt nach dem anderen einbrachten und uns so den Sieg des 1. Satzes bescherten. Top!
Der zweite Satz... nun ja... lief nicht so erfolgreich. Eine Serie von Aufschlägen brachte uns ins Hintertreffen, von dem wir uns trotz Aufbäumen und Aufholjagd nicht mehr erholten. Hopp! Der entscheidende 3. Satz lief dann wieder fantastisch... Volleyball ist halt eine Diva... und wir holten uns den Sieg gegen den Tabellenführer. Top!