Volleyball

Meldung

Volleyball /

U17 weiblich startet in die Runde (Vorrunde 4)

Am Samstag 01.02. trafen sich die Mädels, um zu ihrem ersten Spieltag überhaupt nach Donzdorf zu fahren. Begleitet wurden sie von Trainerin Alexandra.

 

Die U17 wird 4gegen4 gespielt und das Feld ist 8x8 Meter groß.

Gegner waren die TG Donzdorf, TTV Dettingen/Teck, TSG Eislingen, TV Heuchlingen und der SC Weiler/Fils.

Die Köngener Mädels schulgen sich wacker und konnten in den 5 Spielen immer wieder schöne Punkte machen. Leider hat es diesmal noch nicht zu einem Sieg gereicht. Aber Hauptsache war, dass es ihnen Spaß gemacht hat und dass sie erste Eindrücke und Erfahrungen im Rundenspielbetrieb sammeln konnten.

In 2 Wochen, am 15.02. stehen die gleichen Begegnungen noch einmal auf dem Plan. Vielleicht klappt es ja dann sogar mit einem gewonnen Satz oder sogar Spiel?

Es spielten: Annika Höing, Bianca Zimmermann, Daniela Ihlenfeld, Jasmin Ihlenfeld, Jasmin Schmid, Johanna Barger, Maylin Hitzal, Rossella Tahiri und Stefanie Söhl.